Yager-Code

Dr. Edwin Yager (sprich, Yäger)  hat herausgefunden, dass Emotionen unterschiedlicher Entstehung, nicht nur im Geist, sondern auch im Körper gespeichert werden. Emotionen aus der Vergangenheit, die nicht verarbeitet, zu Ende gefühlt oder verdrängt wurden, können sich in unserem Körper festsetzen, den Energiefluss beeinträchtigen und dadurch Schwierigkeiten aller Art verursachen:

  • Krankheiten
  • körperliche Beschwerden
  • Ängste
  • Lernschwierigkeiten, etc.

 

Dr. Yager  fand in seiner Praxis einen einfachen Weg, versteckten, festsitzenden Koditionierungen auf die Spur zu kommen und diese aufzulösen. Alle Koditionierungen, die wir jemals erlebt haben, sind in unserem Unterbewusstsein gespeichert. Wir brauchen uns nur mit unserem Höheres Bewusstsein (hier Zentrum bezeichnet)in Verbindung zu setzen um mit ihm zu kommuniezieren. Dies geschieht mit Hilfe verschiedener Techniken. 


So funktioniert die Yager-Code-Methode

Mit Hilfe des Zentrums, werden alte, festsitzende und belastende Konditionierungen ausfindig gemacht, ins Bewusstsein geholt und  Rekonditioniert (die Konditionierung wird aufgelöst). Falls notwendig, frage ich Ihr Höheres Zentrum nach Details: Wann wurde die Konditionierung gespeichert, welches Ereignis hat diese Reaktionen ausgelöst. 

 

 Bio-Physio X-Powerligth

Ich bin zertifiziert durch das Preetz Hypnose Institut in Magdeburg.

Mehr erfahren? Klicken sie unten oder rechts  auf den Button.